Dog MountainHerrenSchuhe MountainHerrenSchuhe Dog Nike AcgHundBergacg AcgHundBergacg Nike y8vnPm0NwO
Mittwoch, 10. Juli 2019
Als Startseite festlegen Schlagzeilen Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3

Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3

Yuan erzielt Minusrekord Setzt Peking Chinas Währung als Waffe gegen Trump ein?

Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3 Von Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Christoph Rottwilm
  • E-Mail Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
  • Twitter
Mehr Artikel von Christoph Rottwilm Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Yuan vs. Dollar: Die chinesische Währung verlor zuletzt massiv an Wert - steckt Peking dahinter?
Und Besten Running BekleidungNb Die Laufschuhe f6gYvb7y

Lässt Peking im Handelskonflikt mit den USA jetzt auch am Devisenmarkt die Muskeln spielen? Es sieht ganz so aus: Seit Ende 2016 hatte sich die chinesische Währung, der Yuan, eigentlich ziemlich stabil gehalten. Seit die Spannungen zwischen Washington und der Volksrepublik rund um das Thema Außenhandel jedoch zugenommen haben, befindet sich auch der Yuan auf Talfahrt.

Der Juni, so viel steht inzwischen fest, war rückblickend der schwächste Monat, den die chinesische Währung gegenüber dem US-Dollar überhaupt bislang erlebt hat. 3,3 Prozent verlor der Yuan binnen des einen Monats gegenüber der US-Währung an Wert - am Devisenmarkt sind das Welten. Seit einem Zwischentief Anfang Februar dieses Jahres beträgt der Wertverlust inzwischen sogar etwa 6 Prozent.

Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3

Die Frage ist nun: Geht die Yuan-Talfahrt auf gewöhnliche Marktkräfte zurück? Oder steckt womöglich der gezielte Wille Pekings dahinter, das auf diese Weise eine Botschaft an US-Präsident Donald Trump senden könnte? Trump hatte im Juni Strafzölle auf chinesische Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar verkündet. Zusätzliche Abgaben auf chinesische Produkte im Wert von 200 Milliarden Dollar hat er bereits angekündigt.

China reagierte auf Trumps Maßnahmen zwar seinerseits mit Extrazöllen auf US-Produkte. Auf dem Devisenmarkt könnten die Chinesen allerdings eine weitere Flanke im Handelskonflikt eröffnen. Den US-Präsidenten würden sie dabei an einem besonders wunden Punkt treffen - schon in seinem Wahlkampf wetterte Trump gerne gegen die Volksrepublik, die ihre Währung angeblich künstlich abwerte, um die eigene Wirtschaft zu bevorteilen.

Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Mehr zum Thema
W Stan Smith G27893 SneakerWeiß Adidas Damen OXPkuiZT
Alle Themenseiten Online Bordoux Schuhe Tamaris Bordoux Schuhe Tamaris 0yNwm8nvO

65953952Verkaufen 41 In Pumps Berlin Taupe Liebeskind GrD v0nw8mNO
  • Auf Facebook teilen
  • Auf XING empfehlen
  • Twittern
  • Weitere Netzwerke
    • Auf LinkedIn empfehlen
    • Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
    • Auf Pinterest empfehlen
  • Druckansicht öffnen
  • Link zu diesem Artikel versenden
  • manager magazin RSS
  • nach obenSchwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
  • Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3Suche
Schwarz BilligPresto 35 5 Ältere Schuhe Nike Huarache Kinder KcTF1Jl3
Facebook 119k
Twitter 108k
Instagram 164k
95 In Max Thea Für 83 € Nike Air Schwarzweiß Nur yvf7bY6g
  • Über uns
Informieren Sie sich monatlich in unserem Print-Magazin oder eMagazin aus erster Hand über Wirtschaft: Investigative Geschichten, exklusive Hintergründe, die entscheidenden Trends. Auf manager-magazin.de informieren wir Sie täglich über die wichtigsten Wirtschafts-Nachrichten, stellen die verheißungsvollsten neuen Ideen vor und berichten über die Pläne derjenigen Akteure, auf die Sie achten sollten. Mehr lesen

© manager magazin 2019 Alle Rechte vorbehalten Vervielfältigung nur mit Genehmigung